Geburtshaus Delphys
Badenerstrasse 177
8003 Zürich

Telefon 044 491 91 20
Fax 044 491 91 56
info@delphys.ch

Telefonsprechzeiten:
Mo - Fr: 10 – 11 Uhr

Mails werden von Mo-Fr,
Anfragen auf der mailbox täglich beantwortet

Infoveranstaltungen für werdende Eltern:
(bitte unbedingt untenstehende Wegbeschreibung + Lageplan beachten!)

Dienstag, 02.10.18 um 19.00
Samstag, 13.10.18 um 10.00
Mittwoch, 31.10.18 um 19.00

Montag, 05.11.18 um 19.00
Samstag, 17.11.18 um 10.00
Dienstag, 27.11.18 um 19.00

Dienstag, 04.12.18 um 19.00
Samstag, 15.12.18 um 10.00
Mittwoch 19.12.18 um 19.00

Für die Infoveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Infoveranstaltung findet im Raum FLEX 1 statt. 
Den Raum erreicht man über die grosse Freitreppe (Lift links neben der Treppe).
Im Innenhof Eingang auf der rechten Seite benutzen.
Kursraum Kalkbreite

(zum Vergrössern anklicken)

Anita Staffelbach

Anita Staffelbach

Ausbildungen: Gärtnerin, Hebamme seit 1995
Hebammentätigkeit im Spital Liestal und seit 2000 freischaffende Hebamme im Geburtshaus Delphys
Weiterbildungen in Homöopathie, Babyschwimmen und Haptonomie

 

Alva
Nach dem Infoabend im Delphys hat mir mein Gefühl direkt gesagt «Hier willst du dein Kind zur Welt bringen»…! Mir war nicht bewusst, auf wie viel Widerstand ich in meinem privaten Umfeld damit stossen würde und wie viele eine Geburt im Geburtshaus für absolut fahrlässig halten und das auch sehr offen kommunizieren. Das hat mich erst mal verunsichert. Ich habe mich dann sehr intensiv mit dem Thema Geburt beschäftigt und nach ausführlicher Recherche war für mich und auch meinen Partner irgendwann klar, dass es genau andersherum ist: Wir sind nirgendwo sicherer, als im Geburtshaus! Mein Kind im Delphys zur Welt zu bringen, war eine der besten Entscheidungen meines Lebens - wir hätten uns keinen besseren Ort vorstellen und Start wünschen können und ich fühle mich zutiefst beschenkt, dass ich das so erleben durfte! Das Delphys wird für immer ein besonderer Ort in unserem Leben bleiben - was die Hebammen und das ganze Team dort leisten, ist mit Worten nicht zu beschreiben…man muss es erlebt haben!

Judith und Tobias mit Alva