Geburtshaus Delphys
Badenerstrasse 177
8003 Zürich

Telefon 044 491 91 20
Fax 044 491 91 56
info@delphys.ch

Telefonsprechzeiten:
Mo - Fr: 10 – 11 Uhr

Mails werden von Mo-Fr,
Anfragen auf der mailbox täglich beantwortet

Infoveranstaltungen für werdende Eltern:
(bitte untenstehende Wegbeschreibung + Lageplan beachten!)

Donnerstag, 28.09.17 um 19.00

Mittwoch, 11.10.17 um 19.00
Samstag, 21.10.17 um 10.00
Dienstag, 31.10.17 um 19.00

Samstag, 11.11.17 um 10.00
Dienstag, 21.11.17 um 19.00
Mittwoch, 29.11.17 um 19.00

Dienstag, 05.12.17 um 19.00
Samstag, 09.12.17 um 10.00
Donnerstag, 21.12.17 um 19.00

Für die Infoveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Infoveranstaltung findet im Raum FLEX 1 statt. 
Den Raum erreicht man über die grosse Freitreppe (Lift links neben der Treppe).
Im Innenhof Eingang auf der rechten Seite benutzen.
Kursraum Kalkbreite

(zum Vergrössern anklicken)

Kurse nach der Geburt

Die Rückbildungskurse an Land finden im Raum Flex 2 statt (siehe Lageplan links)

 Offenes Rückbildungsturnen

Ein Schwerpunkt des Rückbildungsturnens sind Aufbau und Stärkung des Beckenbodens. Aber auch allgemeine Kräftigungs-, Haltungs- und Dehnungsübungen sind Inhalt der Lektionen. Der Kurs wird von verschiedenen Kursleiterinnen im Wechsel durchgeführt.

Ab sechs Wochen nach der Geburt ist der Einstieg in die Gruppe jederzeit möglich. 

Babys können mitgenommen werden, es gibt jedoch keinen Hütedienst. Da es keinen Platz für Kinderwagen hat, bitte Kinder im Tragtuch mitnehmen.

Wann:

jeden Donnerstag, 13.30 – 14.20 Uhr

Wo: Raum Flex 2, erreichbar über die grosse Treppe in den Innenhof, Eingang auf der rechten Seite (siehe Lageplan)
Kosten: Einzelstunde Fr. 25.–
6er–Abo Fr. 140.– (1 Jahr gültig)
Mitbringen: Bequeme Kleidung und warme, rutschfeste Socken
Kursleitung: eine Hebamme des Geburtshauses
Anmeldung: nicht erforderlich, da offene Gruppe

> zurück zum Seitenanfang

Aufbauender Rückbildungskurs

Schwangerschaft und Geburt haben den Körper verändert. Nun geht es darum, durch gezielte Übungen die Rückbildungsvorgänge zu unterstützen und ein gutes Körpergefühl zu fördern.
Aufbau und Stärkung für Beckenboden, Rücken, Bauch und Brustmuskulatur sind Schwerpunkte des Kurses. Ein wichtiger Teil ist auch Entspannung und Zeit für sich zu haben.

Ab sechs Wochen nach der Geburt.

Dieser Kurs findet in festen Gruppen, an sieben aufeinander folgenden Abenden im Raum Flex 2 statt (siehe Lageplan). Die Lektionen sind aufbauend konzipiert. Die Kursleitung hat die Möglichkeit, auf individuelle Fragen oder Probleme eingehen zu können.

Um die dafür notwendige Konzentration zu ermöglichen, findet der Kurs bewusst ohne Kinder statt.

Daten:

Donnerstag, 19.10. - 30.11.2017

Beachten Sie auch unser untenstehendes Angebot:
Rückbildungskurs im Wasser

Zeit:

 19.00 - 20.15 Uhr

Kosten: Fr. 290.- 
Mitbringen: Bequeme Kleidung und warme, rutschfeste Socken
Kursleitung: eine Hebamme des Geburtshauses
Anmeldung: erforderlich, bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular

> zurück zum Seitenanfang

Aufbauender Rückbildungskurs im Wasser

Die Rückbildungsgymnastik im Wasser ist mit viel Spass und Freude verbunden. Sie fördert das Wohlbefinden und die Fitness nach der Geburt. Der Wasserwiderstand bremst und vermeidet Überanstrengung, verbraucht jedoch mehr Kalorien. Durch die Übungen im Wasser wird der ganze Körper trainiert. Zusätzlich werden Muskeln gestrafft, welche an Land selten zum Einsatz kommen. Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur werden gefördert, was der Harninkontinenz vorbeugt.

  • Kräftigungsübungen und Aquagymnastik, Aquapilates
  • Dehnungsübungen
  • Wahrnehmung des Beckenbodens und dessen Stärkung
  • Entspannungsübungen
Daten:

Montag, 07.08. - 18.09. 2017
nächste Kursdurchführung im 2018, Daten folgen           

Zeit: 19 - 20 Uhr; 7 Abende
Kosten: Fr. 300.-, Badeintritt ist inklusive
bei mehr als 5 Teilnehmerinnen reduziert sich der Preis auf 250.-
Mitbringen: Badeutensilien, ev.Schwimmbrille und Nasenklemme falls vorhanden
Kursort: Wellnessbad im Schwimmbad in Altstetten, Zürich
Kursleitung: Susann Brun, Hebamme im Delphys
Anmeldung:

su_brun@bluewin.ch

> zurück zum Seitenanfang

Beckenbodenkurs

Interessentinnen für Privatstunden wenden sich bitte direkt an Kursleiterin Beatrix Ulrich (ulrich67@gmx.net).

> zurück zum Seitenanfang

 

Babymassage
in der Newar-Tradition nach Nasma Scheibler

Die Babymassage ist eine Kommunikation zwischen Eltern und Kind. Dem Kind wird durch die intensive Berührung über das Sinnesorgan Haut Geborgenheit vermittelt, die es von der Zeit vor der Geburt kennt.
Die Mutter/ Der Vater konzentriert sich während der Massage ganz auf das Kind und kann dadurch Ruhe erlangen und Kraft schöpfen.
Mit der Massage kann ab der ersten Woche nach der Geburt begonnen werden.
In Kleingruppen von 1–2 Müttern/Vätern werden beim ersten Treffen die Kinder von der Kursleiterin massiert, die Eltern sehen so mehrmals den Ablauf und die Reaktion verschiedener Kinder.
Zuhause wird die Massage geübt ,mit Hilfe von theoretischen Stützen (Buch und Plakat mit Massageablauf).
Beim zweiten und dritten Treffen massieren die Eltern ihr Kind und die Kursleiterin gibt Unterstützung und Tipps. Die Eltern können ihre gemachten Erfahrungen austauschen.

Wir möchten unsere Freude an dieser so wertvollen “Sprache” zwischen zwei Menschen weitervermitteln.

Es besteht auch die Möglichkeit, Babymassage auf Anfrage in Privatkursen zu erlernen.

Hintergrundinformationen auch unter www.newar.ch

Daten: fortlaufende Kurse
Daten auf Anfrage
Kosten: Fr. 300.–
(Plakat inbegriffen)
Kursleitung: Astrid Lincke-Lampert, Atemtherapeutin
Telefon: 079 256 29 57
Anmeldung: online mit unserem Anmeldeformular oder telefonisch bei Astrid Lincke-Lampert

> zurück zum Seitenanfang

Baden mit Babys und Kleinkindern

Beim Babyschwimmen können Kinder im Wasser auf spielerische Weise neue Bewegungen erfahren. Dabei werden ihre Sinne angeregt und die körperliche Eltern-Kind-Beziehung wird gefördert.

Die Gruppe besteht aus sechs Kindern mit ihren Begleitpersonen und findet an der Birmensdorferstrasse 56 (Nähe Bahnhof Wiedikon) statt.

Der Einstieg ist ab 3 – 18 Monaten möglich.

Daten:

Fr 10.11. - 15.12.2017
Fr 05.01. - 09.02.2018
Fr 16.02. - 23.03.2018
Fr 06.04. - 18.05.2018 ( ohne 11.05. Auffahrt)
Fr 25.05. - 29.06.2018
Fr 17.08. - 21.09.2018
Fr 28.09. - 02.11.2018
Fr 09.11. - 14.12.2018

Wann: jeweils am Freitag (6 x 30 Minuten)
9.15 - 9.45 Uhr, 10.15 - 10.45 Uhr oder 11.15 - 11.45 Uhr
Die Kurszeit kann nicht gewählt werden. Die Gruppen werden nach Alter des Kindes eingeteilt.
Kosten:

 

Fr. 140.–

 

Kursleitung: eine Hebamme des Geburtshauses
Anmeldung: erforderlich, bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular

> zurück zum Seitenanfang

Tragetuchkurs (Einzelberatung)

Babys werden gerne getragen! Sie geniessen die Nähe, es fördert alle ihre Sinne und unterstützt die gesunde Hüftentwicklung. Ihnen bietet es die Möglichkeit, dem Kind Sicherheit zu schenken und gleichzeitig die Hände frei zu haben.

  • Sie haben noch kein Tragetuch und möchten gerne heraus finden, ob das Tragen im Tuch etwas für Sie und Ihr Baby wäre? (Tücher vorhanden)
  • Sie besitzen ein Tragetuch, fühlen sich in der Anwendung jedoch nicht ganz sicher?
  • Oder Sie möchten gerne eine zusätzliche Trageart kennenlernen? (vorne, hinten auf dem Rücken oder auf der Hüfte) 

In Privatstunden können Sie ganz individuell das erlernen, was Sie interessiert.

Zeiten und Daten: nach Absprache
Kosten: Fr. 100.– pro Stunde
Kursleitung: Helen Ruppert,
Hebamme, Trageberaterin
Anmeldung: 044 491 91 20

> zurück zum Seitenanfang

Nothilfe bei (Klein-)kindern

Notfälle erkennen, erste Hilfe leisten, richtig handeln
Der Kurs richtet sich an Eltern, Grosseltern, Gottis und Göttis und alle Erwachsenen, welche Sicherheit im Umgang mit kleineren und grossen Notfallsituationen bei Kindern erhalten möchten.
(Baby, Kleinkind, Kinder bis ca. 10 Jahre)

Inhalt des Kurses (Theorie und Praxis):

Beurteilung des Kindes nach BLS-AED
Beatmung und Thoraxkompression (inkl. praktisches Üben an Beatmumgspuppen)
Aspiration (Einatmen von kleinen Gegenständen)
Wundversorgung, Blutstillung
Durchfall, Erbrechen beim Kind
Verbrennungen, Verätzungen, Vergiftungen
Insektenstiche
Hirnerschütterung
Gelenkverletzungen, Stützverbände, Notfixation Vorderarm
u.s.w.

Zeiten und Daten:

 noch kein neues Datum bekannt

Kosten: Fr. 275.- pro Person
inkl. Leitfaden "Notfälle bei Kleinkindern" + Kursausweis
Kursleitung:

Fernande Schneider
Kursleiterin Schweizerischer Samariterbund

Anmeldung: erforderlich, bitte verwenden Sie unser
Anmeldeformular

zurück zum Seitenanfang

Josefine

«Am ersten Oktober kam unsere Tochter Josefine auf die Welt. Wir können uns keinen besseren Ort vorstellen, um ein Kind zu bekommen. Die Ruhe, die fürsorgliche Pflege und die professionelle Unterstützung, die wir während der Geburt und im Wochenbett bekommen haben, werden uns immer in sehr guter Erinnerung bleiben. Für unsere Tochter Josefine hätten wir uns keinen besseren Start ins Leben vorstellen können.»

Monica und Thomas mit Josefine